Einsatz Ablauf - ASP-Kadaverhunde

Wir helfen Ihnen gern!

ASP-Kadaversuchen-Gespanne werden von Landkreisen, deren Behörden und Forstbetrieben bei Auftreten eines ASP-Falles angefragt. 

Im Moment sind das noch vorrangig Länder wie Brandenburg, Berlin, Sachsen und Mecklenburg Vorpommern. 

Insofern sind die Einsätze meist auch als mehrtägig einzuplanen. 

Die KoordinatorInnen aus den Bundesländern haben viel Erfahrung und regeln die Vorbereitung und Themen wie Dauer, Anreise, Verpflegung, Human- und Tierärztliche Versorgung, Vergütung und organisiert den gesamtem Teameinsatz.

Gern helfen wir Ihnen den richtigen Ansprechpartner zu finden!

Dafür entstehen Ihnen keine Kosten!